Schuldnerberatung in Hamburg Eidelstedt: Hilfe bei Verschuldung

Schulden bedrohen nicht nur die wirtschaftliche Existenz von Menschen. Je akuter die Verschuldung wird, desto stärker wirkt sich dies negativ auf die psychische Gesundheit der Betroffenen aus. Die Schuldnerberatungsstellen in Hamburg-Eidelstedt helfen Menschen dabei, sich wieder aus der Überschuldung zu befreien. Sie unterstützen Hilfesuchende gezielt und mit fachlichem Rat beim Schuldenabbau und übernehmen die Kommunikation mit den Gläubigern. Daneben bieten alle Beratungsstellen auch eine Insolvenzberatung in Hamburg-Eidelstedt an.

Eine Auswahl der Schuldnerberatungsstellen in Hamburg-Eidelstedt

Schuldenanalyse-kostenlos.de

deutschlandweit tätig

✅ Termin ohne Wartezeit

Kontakt:

Telefon: 030 / 22 066 23 88
Fax: 030 / 22 066 23 89

E-Mail: kanzlei@schuldenanalyse-kostenlos.de

Webseite **

Deutsches Rotes Kreuz GSBH mbH (Schuldner- und Insolvenzberatung)

Behrmannplatz 3
22529 Hamburg

Kontakt:

Telefon: 040 – 55420 121
E-Mail: schuldnerberatung@lv-hamburg.drk.de

Webseite

afg worknet GmbH

Neue Große Bergstraße 20
22767 Hamburg

Kontakt:

Telefon: 040 – 20 94 75 60
E-Mail: schuldnerberatung@agfworknet.de

Webseite

Diakonisches Werk Hamburg (Schuldnerberatung)

Königstraße 54
22767 Hamburg

Kontakt:

Telefon: 040 – 30620 385
E-Mail: schuldnerberatung@diakonie-hamburg.de

Webseite

Wer kann die Schuldnerberatung in Hamburg-Eidelstedt aufsuchen?

Die Schuldnerberatung in Hamburg-Eidelstedt bietet einen Ausweg aus der Überschuldung.
Die Schuldnerberatung in Hamburg-Eidelstedt bietet einen Ausweg aus der Überschuldung.

Alle Menschen, die Probleme mit Schulden haben und sich in einer finanziellen Notlage befinden, können einen Schuldnerberater in Hamburg-Eidelstedt aufsuchen. Die Höhe der Schulden spielt keine Rolle.

Zudem kann jemand eine Schuldnerberatungsstelle in Hamburg-Eidelstedt auch dann aufsuchen, wenn er oder sie einer möglicherweise drohenden Verschuldung mithilfe der Beratung vorbeugen will.

Auch all diejenigen, die Privatinsolvenz beantragen müssen oder ein Insolvenzverfahren bereits durchlaufen, können in den Beratungsstellen Hilfe von einem Insolvenzberater in Hamburg-Eidelstedt erhalten.

Bei Verschuldung oder Privatinsolvenz gilt: Je früher sich betroffene Hilfe suchen und die Schuldnerberatung in Hamburg-Eidelstedt aufsuchen, desto besser.

Wie hilft die Schuldnerberatung in Hamburg-Eidelstedt?

Die Insolvenzberatung in Hamburg-Eidelstedt bietet fachliche Beratung bei der Privatinsolvenz.
Die Insolvenzberatung in Hamburg-Eidelstedt bietet fachliche Beratung bei der Privatinsolvenz.

Welche Schritte und Maßnahmen für den Schuldenabbau notwendig sind, hängt stets von der individuellen Situation der Schuldner ab.

Insgesamt umfasst das Hilfsangebot beziehungsweise der Ablauf der Schuldnerberatung in jeder Schuldnerberatungsstelle in Hamburg-Eidelstedt

  • ein Erstgespräch, in dem der Schuldnerberater zusammen mit dem Schuldner die genaue Höhe der Verschuldung klärt und bespricht,
  • das Erstellen eine Haushalts– und Tilgungsplans für die Schuldenbereinigung,
  • den außergerichtlichen Einigungsversuch mit jedem Gläubiger und, insofern notwendig,
  • eine Insolvenzberatung sowie Unterstützung bei der Beantragung der Privatinsolvenz.

Ist die Schuldnerberatung in Hamburg-Eidelstedt kostenlos?

Wer eine kostenlose Schuldnerberatungsstelle in Hamburg-Eidelstedt aufsuchen will, muss dies so früh wie möglich tun.
Wer eine kostenlose Schuldnerberatungsstelle in Hamburg-Eidelstedt aufsuchen will, muss dies so früh wie möglich tun.

Mehrere Schuldnerberatungsstellen in Hamburg-Eidelstedt können eine kostenlose Beratung anbieten, weil sie durch Zuschüsse von den Städten und Gemeinden oder vom Bezirksamt finanziert werden. Zur kostenlosen Schuldnerberatung in Hamburg-Eidelstedt gehören die staatliche Schuldnerberatung (Amt für Soziales und Senioren) sowie gemeinnützige Beratungsstellen, die beispielsweise von der Diakonie, der Caritas oder dem Roten Kreuz betrieben werden.

Die kostenlosen Beratungsstellen betreuen eine hohe Anzahl an Fällen, weshalb es dort oft lange Wartelisten für die Terminvergabe gibt. Wer die kostenlose Beratung in Anspruch nehmen will, muss sich deshalb frühzeitig um einen Termin kümmern.

Hilfesuchende können bei Fachanwälten für Schulden oder Anwälten für Insolvenzrecht sowie Unternehmen, die eine gewerbliche Schuldnerberatung in Hamburg-Eidelstedt anbieten, zeitnahe oder auch kurzfristige Termine vereinbaren. Die Kosten, die für die Beratung anfallen, können eventuell so gering wie möglich gehalten werden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (46 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Schuldnerberatung in Hamburg Eidelstedt: Hilfe bei Verschuldung
Loading...

Über den Autor

Mario author icon
Mario G.

Mario hat einen Master-Abschluss in Sozialmanagement an der FH Potsdam erworben. Seit 2016 ist er Mitglied unserer Redaktion von schuldnerberatung.de und informiert unsere Leser über allerlei wichtige Themen rund um Schuldenrecht, Privatinsolvenz und Schuldenabbau.

** Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert