Schuldnerberatung in Berlin – Beratungsangebote für verschuldete Berliner

Von schuldnerberatung.de, letzte Aktualisierung am: 1. November 2022

Wenn Verbraucher ihre fälligen Zahlungspflichten nicht mehr erfüllen können, gelten sie als zahlungsunfähig. Von einer Überschuldung spricht das Gesetz, wenn das Vermögen des Schuldners dessen bestehende Verbindlichkeiten nicht mehr deckt. Der SchuldnerAtlas der Creditreform definiert die Überschuldung privater Personen als eine dauerhafte Situation, in der die Ausgaben und Zahlungsverpflichtungen höher sind als die Einnahmen. Zwar hat sich die Überschuldungssituation in Berlin nach Angaben der Creditreform im Jahr 2017 leicht entspannt. Dennoch liegt die Quote der Überschuldung immer noch über dem deutschlandweiten Wert.

Schuldnerberatungsstellen Berlin: Finden Sie Schuldnerberater in Ihrer Nähe!
Schuldnerberatungsstellen Berlin: Finden Sie Schuldnerberater in Ihrer Nähe!

Schuldnerberatungstellen in Berlin (nach Stadtteil)

Stadtteilübergreifende Beratungsstellen in Berlin

Schuldenanalyse-kostenlos.de

deutschlandweit tätig

✅ Termin ohne Wartezeit

Kontakt:

Sonnenallee 260/262
12057 Berlin

Telefon: 030 / 22 066 23 88
Fax: 030 / 22 066 23 89
E-Mail: schulden@rechtsanwalt-ruff.de

Webseite **

AWO Schuldnerberatung

Mahlower Str. 23
12049 Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 / 319 872 00
Telefax: 030 / 319 872 030
E-Mail: schuldnerberatung@awo-suedost.de

Webseite

Arbeiterwohlfahrt Berlin Spree-Wuhle e.V.

Yorckstraße 4-11
10958 Berlin

Kontakt:

Tel.: (030) 90298-3694
Fax: (030) 90298-3696

E-Mail: inso@awo-spree-wuhle.de

Webseite

Caritasverband Berlin e. V.

Große Hamburger Straße 18 – 19
10115 Berlin

Kontakt:

Tel.: (030) 6663-3420
Fax: (030) 6663-3429

E-Mail: sib.mitte@caritas-berlin.de

Webseite

DILAB e.V.

Rigaer Straße 103
10247 Berlin

Kontakt:

Tel.: (030) 422-7794
Fax: (030) 4208-8858

E-Mail: info@dilab.de

Webseite

Insolvenz-Fach-Center e.V.

geeignete Stelle nach § 305 InsO
Insolvenz-Fach-Center e.V.
Landsberger Allee 24
10249 Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 260 327 35
Telefax: 030 534 015 8
E-Mail: kontakt@insolvenz-fach-center.de

Webseite

Schuldnerberatung Berlin Mitte | SIN e.V.

Liebenwalder Straße 08
13347 Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 45 79 79 56

Webseite

Kanzlei Ralf Bornemann – bundesweite Schuldnerhilfe

Friedrichstr. 95 (im Internationalen Handelszentrum)
10127 Berlin

Kontakt:

Tel.: (030) 9151 3292
Fax: (030) 9149 4562

E-Mail: kanzlei@ralf-bornemann.com

Webseite

Wo finden überschuldete Hauptstädter eine anerkannte Schuldnerberatung in Berlin an?

Eine Schuldnerberatung in Berlin hilft bei Zahlungsunfähigkeit.
Eine Schuldnerberatung in Berlin hilft bei Zahlungsunfähigkeit.

Hauptstädter finden eine kostenlose Schuldnerberatung in Berlin bei den staatlich anerkannten Schuldnerberatungsstellen. In den folgenden Stadtteilen können sich Bürger dazu beraten lassen, wie sie ihren Schuldenberg am besten wieder abbauen: Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick und bezirksübergreifend für Berliner Strafvollzug. In einigen Bezirken gibt es sogar mehrere öffentliche Beratungsstellen. Zu diesen Beratungsstellen zählen beispielsweise der Caritasverband, der AWO Berlin Kreisverband, der Deutsche Familienverband und andere öffentliche bzw. gemeinnützige Schuldenberater in Berlin.

Darüber hält diese kostenlose Berliner Schuldnerberatung auch verschiedene Online-Angebote parat. Über E-Mail oder per Chat können sich Ratsuchende kostenfrei und anonym an die Berater wenden.

Die kostenlose Schuldnerberatung in Berlin hat jedoch einen Nachteil: Aufgrund der hohen Überschuldung privater Haushalte in Berlin ist die Nachfrage nach kostenlosen Angeboten sehr hoch. Daher müssen Ratsuchende oft lange Wartezeiten in Kauf nehmen. Für diesen Fall bietet sich die Schuldnerberatung durch einen Anwalt für Schulden an.

Mittellose haben auch hier die Chance einer fast kostenlosen außergerichtlichen Beratung, wenn ihnen das zuständige Amtsgericht einen entsprechenden Beratungshilfeschein ausstellt. Für diesen fällt nur eine Gebühr von 15 Euro an. Weitere Kosten entstehen nicht.

Welche Hilfestellungen bietet eine Schuldnerberatung an?

Vor allem in einer Notsituation bietet eine Schuldnerberatung wertvolle Hilfe, etwa bei Miet- oder Stromschulden und auch bei anderen hohen Schulden. Vor allem wenn es darum geht, mit den Gläubigern eine Einigung über die Schuldenbereinigung zu erzielen, kann das Verhandlungsgeschick einer Beratungsstelle helfen. Außerdem helfen die Berater den Verbrauchern, wieder eine Überblick über ihre finanzielle Situation zu gewinnen und Einnahmen und Ausgaben genau aufzuschlüsseln.

Sollte eine Regulierung der eigenen Schulden nur noch im Wege einer Privatinsolvenz möglich sein, kann die Schuldnerberatung in Berlin z. B. auch bei der Beantragung dieses Verfahrens unterstützen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (58 Bewertungen, Durchschnitt: 4,21 von 5)
Schuldnerberatung in Berlin – Beratungsangebote für verschuldete Berliner
Loading...

** Anzeige