Schuldnerberatung in Offenbach am Main

Von schuldnerberatung.de, letzte Aktualisierung am: 7. Oktober 2021

Ist der Verbraucher überschuldet, kann er die Zahlungen seiner Schulden nicht mehr aufbringen. Bei einer Verschuldung handelt es sich dagegen nur um die Existenz der Schulden. Mit einer Einwohnerzahl von 125.000 ist Offenbach am Main die fünftgrößte hessische Stadt und gehört zu den am höchsten verschuldeten Städten in Hessen. Ende 2013 hatte die Stadt rund eine Milliarde Euro Schulden. Jeder Einwohner war mit ca. 12.000 Euro verschuldet. Wo erhalten die Schuldner in Offenbach eine kostenlose Schuldnerberatung? Welcher Schuldnerberatung in Offenbach ist für Sie zuständig?

Welche Stellen für Schuldnerberatung in Offenbach sind kostenlos?

Schuldnerberatungsstellen Kontakt
DiakonieDiakoniezentrum Offenbach
Arthur-Zitscher-Straße 13
63065 Offenbach

Beratungszentrum Mitte
Offenbacher Straße 17
63128 Dietzenbach

Beratungszentrum Ost
Puiseauxplatz 1
63110 Rodgau-Nieder-Roden

Beratungszentrum West
Frankfurter Straße 70–72
63303 Dreieich

Webseite

Welcher Schuldenberater in Offenbach ist für Sie zuständig?

Wer kann eine kostenlose Schuldnerberatung in Offenbach am Main beanspruchen?
Wer kann eine kostenlose Schuldnerberatung in Offenbach am Main beanspruchen?

Die Diakonie bietet eine Schuldnerberatung für in Offenbach lebende Personen, die Schuldenprobleme haben, beispielsweise in einer Überschuldung stecken und einen Ausweg aus ihrer Schuldenmisere suchen.

Das Ziel der Schuldnerberatung der Diakonie Offenbach ist eine persönliche und ökonomische Stabilisierung sowie ein sozialer und wirtschaftlicher Neubeginn für die Schuldner.

Zu den Aufgaben der Schuldnerberatung der Diakonie Offenbach gehören unter anderem:

  • Begleitung durch existenzbedrohende Krisen.
  • Information über Recht auf Basiskonto und Schuldnerschutzmaßnahmen.
  • Beratung bei Erstellung von Haushalts- und Budgetplan sowie im Umgang mit Gläubigern, Arbeitgebern, Vermietern und Behörden.
  • Erstellung von Schuldenregulierungsplänen.
  • Erarbeiten von Schuldenübersicht.
Die Beratungsstelle der Diakonie Offenbach ist wie jede anerkannte Schuldnerberatungsstelle vertraulich, das heißt, dass die Berater der Schweigepflicht unterliegen und Ihre persönlichen Informationen geheim halten werden. Um einen Termin für die Erstberatung zu bekommen, müssen Sie telefonisch einen Termin vereinbaren.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (47 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Schuldnerberatung in Offenbach am Main
Loading...