Schuldnerberatung in Berlin-Friedrichshain: Wie lassen sich finanzielle Probleme lösen?

Von schuldnerberatung.de, letzte Aktualisierung am: 5. April 2021

Im Berliner Szeneviertel Friedrichshain boomt das Leben. Ziehen schwarze Wolken auf, liegt dies meist daran, dass den Bewohnern finanzielle Probleme das Leben schwer machen. Die Gründe hierfür sind vielfältig und reichen von unbezahlten Rechnungen der Auftraggeber bis hin zu Krankheit oder Kaufrausch. Bei der Schuldnerberatung in Friedrichshain geht es weniger um diese ursächlichen Fragen. Im Fokus steht während der Beratung ganz klar die baldmöglichste Problemlösung. Diese umfasst konkret die Reduzierung und Optimierung der Schuldensumme. Hierfür gibt es verschiedene Ansätze, welche Sie bei der Schuldnerberatung in Friedrichshain mit Ihnen durchgesprochen werden. 

Eine Auswahl der Schuldnerberatungsstellen in Berlin-Friedrichshain

Schuldner­beratungs­stellenKontakt­möglich­keiten
Dilab e. V.Rigaer Straße 103
10247 Berlin

Telefon: 030 - 422 77 94
Fax: 030 - 420 888 58
E-Mail: info@dilab.de

Webseite
Schuldenfrei BerlinBossestr. 10
10245 Berlin

Telefon: 030 403638 91
Fax: 030 403638 92
E-Mail: info@schuldenfreiberlin.de

Webseite
AWO Berlin Spree-Wuhle e.V.Rudi-Dutschke-Str. 9
10969 Berlin

Telefon: 030 2529 3540
Fax: 030 2529 3541
E-Mail: inso@awo-spree-wuhle.de

Webseite
Braun RechtsanwaltPettenkoferstr. 40
10247 Berlin

Telefon: 030/ 233 202 46-0
Fax: 030/ 233 202 46-9
E-Mail: info@kanzlei-braun.net

Webseite
Rechtsanwalt Valko AlmKarl-Marx-Allee 90 A
10243 Berlin

Telefon: +49 (0)30 27 58 10 00
Fax: +49 (0)30 2758 10 40
E-Mail: info@rechtsanwalt-alm.de

Webseite

Wie werde ich möglichst schnell schuldenfrei?

Die Schuldnerberatung in Friedrichshain begleitet überschuldete Berliner auf dem Weg in die Schuldenfreiheit.
Die Schuldnerberatung in Friedrichshain begleitet überschuldete Berliner auf dem Weg in die Schuldenfreiheit.

Diese Frage brennt vielen Schuldnern zwischen Spreeufer und dem Volkspark Friedrichshain auf den Lippen. Ein Termin in einer der zahlreichen Schuldnerberatungsstellen in Berlin kann einen ersten Schritt aus der Krise aufzeigen. 

Sie sind mit Ihren Problemen nicht mehr allein und erhalten Hilfe und Unterstützung. Wenn Sie seit längerer Zeit Schulden angehäuft haben, fällt es häufig schwer, den Überblick zu behalten und dem Berater genaue Zahlen nennen zu können. 

Geben Sie daher bei der Schuldnerberatung in Berlin-Friedrichshain folgende persönliche Unterlagen dem Berater an die Hand:

  • aktuelle Kontoauszüge 
  • Rechnungen der Schuldner
  • Belege über offene Forderungen 
  • Kommunikation mit Gläubigern
  • aktuelle Einkommensnachweise

Die Schuldnerberatungsstellen in Friedrichshain interessieren nicht nur die ausstehenden Forderungen, sondern auch die eigenen Einnahmen. Anhand dieser Angaben kann ein Schuldentilgungsplan aufgestellt werden. Damit können die Sachbearbeiter der Schuldnerberatung in Friedrichshain an Ihre Gläubiger herantreten. Eine Privatinsolvenz konnte so bereits in vielen Fällen verhindert werden. 

Die Gläubiger gingen auf die unterbreiteten Ratenzahlungsvorschläge ein oder akzeptierten Stundung und Erlasse. Kann durch die Schuldnerberatung in Friedrichshain keine Einigung erzielt werden, wird sich eine Klärung vor Gericht oftmals nicht vermeiden lassen. Auch hierbei dürfen Sie auf die Hilfe der Schuldnerberater in Friedrichshain zählen. 

Oftmals wird es Zeit brauchen, den Weg aus den Schulden zu finden. Wer hochverschuldet ist, sollte sich auf eine längere Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle einstellen. Dabei sind Transparenz und Offenheit Ihrerseits wichtige Eckpfeiler. 

Welche finanziellen Ausgaben erwarten mich in der Schuldnerberatung in Friedrichshain?

Machen Sie sich Gedanken um die Begleichung der Kosten, kann Entwarnung gegeben werden. Eine Schuldnerberatung in Friedrichshain kann auch kostenlos in Anspruch genommen werden. Dies ist z. B. bei der AWO ebenso möglich wie beim DILAB e.V. 

Sollten die Termine einmal knapp sein, da sich viele Menschen in Friedrichshain Hilfe holen, können die Anwälte des Stadtteils zeitnah Ihre Beratung anbieten. Die von einem Anwalt geführte Insolvenzberatung in Friedrichshain ist nicht kostenlos, allerdings können betroffene ggf. einen Beratungshilfeschein beantragen. Die Anwälte haben ein offenes Ohr für Ihre Probleme und können eine erste Schuldenanalyse aufstellen.     

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (28 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Schuldnerberatung in Berlin-Friedrichshain: Wie lassen sich finanzielle Probleme lösen?
Loading...