Schuldnerberatung in Bernau bei Berlin – Wo bekomme ich Unterstützung?

Von schuldnerberatung.de, letzte Aktualisierung am: 7. Oktober 2021

Bernau ist eine kleine Stadt mit rund 40000 Einwohnern nordöstlich von Berlin. Letztes Jahr war in Brandenburg etwa jeder zehnte Bürger verschuldet, in Zeiten der Corona-Pandemie könnten es deutlich mehr werden. Aber nicht nur in Krisenzeiten können Menschen von heute auf morgen in finanzielle Schwierigkeiten geraten, aus denen sie sich nicht ohne professionelle Hilfe retten können. In solchen Situationen kann es sinnvoll sein, eine Schuldnerberatung in Bernau bei Berlin aufzusuchen.

Eine Auswahl der Schuldnerberatungsstellen in Bernau

Schuldnerberatungsstellen Kontaktmöglichkeiten
Schuldenanalyse-kostenlos.dedeutschlandweit tätig

Telefon: 030 / 22 066 23 88
Fax: 030 / 22 066 23 89
E-Mail: schulden@rechtsanwalt-ruff.de

Webseite
Schuldner- und Insolvenzberatung AWOWeinbergstraße 10
16321 Bernau bei Berlin

Telefon: 03338 70 25-24
Fax: 03338 70 25-93
E-Mail: sb-bernau@awo-kv-bernau.de

Webseite
Schuldnerberatung Bernau | SIN e.V.Hussitenstraße 01
16321 Bernau

Telefon: 08 00 / 4 88 71 10
Fax: 03 55 / 4 88 71 12
E-Mail: kontakt@sin-ev.de

Webseite

Wer bietet eine Schuldnerberatung in Bernau an?

Eine Schuldnerberatung in Bernau bei Berlin hilft bei finanziellen Notlagen.
Eine Schuldnerberatung in Bernau bei Berlin hilft bei finanziellen Notlagen.

Staatliche, öffentliche oder gemeinnützige Schuldnerberatungsstellen bieten kostenlose Beratungen an. In Bernau werden kostenfreie Schuldnerberatungen von dem AWO Kreisverband Bernau e.V. und dem SIN e.V. angeboten.

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist in vielen Städten Deutschlands aktiv. Sie wurde vor mehr als 100 Jahren zur Selbsthilfe der Arbeiterschaft nach dem ersten Weltkrieg gegründet. Heute ist sie ein sozialer Dienstleister und hilft Menschen in allen Lebenssituationen. Neben der Schuldner- und Insolvenzberatung unterstützt die AWO in Bernau beispielsweise Familien mit Beratungs- und Freizeitangeboten. Wenn Sie Interesse an einer Schuldner- und Insolvenzberatung der AWO haben, können Sie entweder in die offene Sprechstunde gehen oder telefonisch einen Termin vereinbaren.

Der SIN e.V. ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein aus Cottbus, dessen Arbeit sich auf sozial Benachteiligte und Menschen, die von Ungleichheit und Ausgrenzung betroffen sind, konzentriert. Jugendhilfe, ambulante Hilfen, Familienrecht, Kindertagesstätten, Flüchtlingsarbeit und die Insolvenz- und Schuldnerberatung sind die Hauptaufgabenbereiche vom SIN e.V. Die Schuldnerberatung in Bernau findet jeden 2. und 4. Dienstag im Monat von 10-13 Uhr statt. Aufgrund der aktuellen Situation muss vorab telefonisch ein Termin vereinbart werden.

Welche Unterlagen sollte ich zur Schuldnerberatung in Bernau mitbringen?

Eine gute Vorbereitung des Schuldners ist eine Grundvoraussetzung.
Eine gute Vorbereitung des Schuldners ist eine Grundvoraussetzung.

Damit Ihr zuständiger Berater in der Schuldnerberatungsstelle in Bernau Ihnen bestmöglich aus der Schuldenfalle helfen kann, muss er sich zunächst einen Überblick über Ihre wirtschaftliche Situation und Ihre Schulden machen. Deshalb sind folgende Unterlagen essenziell:

  • Übersicht über Einnahmen und Ausgaben
  • Einkommensnachweise
  • Unterlagen zu den Gläubigerforderungen (Rechnungen oder Briefe)
  • Vermögensnachweise (Kontoauszüge, Wertpapiere, Bausparverträge, Lebens-/ Rentenversicherung)

Eine Schuldnerberatung in Bernau wird in unterschiedlichen Aufgabenbereichen tätig. Beispielsweise unterstützt sie Sie bei der Erstellung eines Haushaltsplanes und eines Schuldenbereinigungsplanes und kontrollieren die vereinbarten Maßnahmen, so dass Sie schnellstmöglich schuldenfrei sind.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (54 Bewertungen, Durchschnitt: 4,67 von 5)
Schuldnerberatung in Bernau bei Berlin – Wo bekomme ich Unterstützung?
Loading...