Schuldnerberatung in Dresden: Wo wird mir geholfen?

Von schuldnerberatung.de, letzte Aktualisierung am: 14. Mai 2021

Dresden ist die zweitgrößte Stadt Sachsens und zugleich auch die Hauptstadt des Freistaates. In Sachsen ist die Überschuldung zwar im Vergleich zu den restlichen Bundesländern relativ niedrig, jedoch ist hier jedes Jahr eine Zunahme der Verschuldung zu vermerken. Für Betroffene ist es häufig schwer, sich eigenhändig von Schulden zu befreien. In solch einem Fall ist es ratsam, eine Schuldnerberatung in Dresden aufzusuchen, die Ihnen beim Abbau der Schulden behilflich sein kann.

Schuldnerberatungsstellen in Dresden

SchuldnerberatungsstellenKontaktmöglichkeiten
AWO SONNENSTEIN gemeinnützige GmbHAWO Schuldner- und Insolvenzberatung
Kesselsdorfer Straße 106
01159 Dresden

Telefon 0351 50083737
Telefax 0351 50083738
E-Mail: sb.gorbitz@awo-sonnenstein.de

Webseite
Caritasverband für Dresden e. V.Caritasverband für Dresden e.V.
Schuldnerberatung
Canalettostraße 10
01307 Dresden

Telefon: 0351 4984 715
Telefax: 0351 4984 815
E-Mail: schuldnerberatung@caritas-dresden.de

Webseite
Gemeinnützige Gesellschaft Striesen-Pentacon e. V.Beratungsstelle
Gemeinnützige Gesellschaft Striesen Pentacon e.V.
Schandauer Straße 60
01277 Dresden

Telefon: 0351 312 24 14
Telefax: 0351 312 24 29
E-Mail: schuldnerberatung@striesen-pentacon.de

Webseite
Rechtsanwalt Hermann KulzerRechtsanwalt
Hermann Kulzer
Glashütter Straße 101a
01277 Dresden

Telefon: 0351 - 8 11 02 11
Telefax: 0351 - 8 11 02 44
E-Mail: kulzer@pkl.com

Webseite
Rechtsanwalt Karsten HinzRechtsanwalt Karsten Hinz
Rähnitzgasse 23
Passage Königstraße
01097 Dresden

Telefon: 0351 889 49 851
Telefax: 0351 889 49 853
E-Mail: info@rechtsanwalt-hinz.de

Webseite

Wer bietet eine Schuldnerberatung in Dresden an?

Wie kann mir eine Schuldnerberatung in Dresden helfen?

Wie kann mir eine Schuldnerberatung in Dresden helfen?

Wenn Betroffenen die Schulden über den Kopf wachsen und sie allmählich den Überblick verlieren, dann ist es höchste Zeit, einen Schuldnerberater aufzusuchen. In Dresden gibt es einige Schuldnerberatungsstellen, die Ihnen bei Bedarf unter die Arme greifen.

Dabei handelt es sich vor allem um ehrenamtliche Schuldnerberatungsstellen. Diese Beratungsstellen werden staatlich gefördert und sind hauptsächlich gemeinnützige und karitative Organisationen.

  • Ein wichtiger Ansprechpartner ist der Caritasverband für Dresden e. V., der eine Beratung für in Dresden wohnhafte Menschen anbietet. Die Beratungsstelle befindet sich in der Altstadt Dresdens und die Beratung ist hier kostenfrei.
  • Ratsuchende können sich außerdem an die AWO SONNENSTEIN gemeinnützige GmbH wenden. Diese Organisation betreibt mehrere Schuldnerberatungsstellen in diversen Stadtteilen Dresdens.
  • Hilfe bietet außerdem die Gemeinnützige Gesellschaft Striesen-Pentacon e. V. an. Diese befindet sich im Stadtteil Blasewitz und auch hier ist eine Beratung kostenlos.
In der Regel ist eine Schuldnerberatung in Dresden kostenlos, wenn es sich um eine staatlich finanzierte bzw. öffentliche Schuldnerberatung handelt.

Welche Hilfe bietet eine Schuldnerberatung in Dresden an?

Die Aufgabengebiete einer Schuldnerberatung in Dresden sind vielfältig. Nach dem sich der Schuldnerberater einen Überblick über Ihre finanzielle Situation und über Ihre Schulden verschafft hat, wird er einen Schuldentilgungsplan ausarbeiten.

Er wird sich außerdem mit Ihren Gläubigern in Verbindung setzen und versuchen, mit diesen eine Einigung zu erwirken. Das Ziel ist es, die Schuldenfreiheit zu erreichen und auch der Entstehung von neuen Schulden vorzubeugen.

Ist die außergerichtliche Schuldenbereinigung gescheitert, bleibt den Betroffenen oft nur der Weg in die Privatinsolvenz. Auch bei der Anmeldung der Insolvenz und während des Verfahrens wird Ihr Schuldnerberater Sie unterstützen.


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (30 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Schuldnerberatung in Dresden: Wo wird mir geholfen?
Loading...