Schuldnerberatung in Zwickau: Wie werde ich schuldenfrei?

Von schuldnerberatung.de, letzte Aktualisierung am: 7. Oktober 2021

Zwickau ist die viertgrößte Stadt im Freistaat Sachsen und gehört außerdem zum Landkreis Zwickau, in welchem die Überschuldungsquote seit 2013 stark angestiegen ist. Der Trend setzt sich von Jahr zu Jahr fort und im Jahr 2017 lag die Schuldnerquote schließlich bei 9,90 %. Wenn auch Sie Zwickauer sind und mit finanziellen Problemen zu kämpfen haben, können Sie eine Schuldnerberatung in Zwickau aufsuchen.

SchuldnerberatungsstellenKontaktmöglichkeiten
Caritasverband Dekanat Zwickau e.V. Caritasverband Dekanat Zwickau e.V.
Reichenbacher Straße 36
08056 Zwickau

Telefon: 0375 39038-45
Telefax: 0375 3903843
E-Mail: schuldner@caritas-zwickau.de

Webseite

AWO Kreisverband Zwickau e.V.AWO Kreisverband Zwickau e.V.
Reichenbacher Straße 67
08056 Zwickau

Telefon: 0375 20475 38
Telefax: 0375 20475 39
E-Mail: schuldnerberatung.zwickau@awo-zwickau.de

Webseite

Wo finde ich Schuldnerberatungsstellen in Zwickau? 

Wer bietet eine Schuldnerberatung in Zwickau an und wie wird den Schuldnern geholfen?
Wer bietet eine Schuldnerberatung in Zwickau an und wie wird den Schuldnern geholfen?

Sind Sie von Schulden geplagt und wollen diese loswerden, sollten Sie sich in einem ersten Schritt an eine Schuldnerberatung in Zwickau wenden. Infrage kommen hierbei sowohl öffentliche als auch private Beratungsstellen.

Eine öffentliche Schuldnerberatung wird zum Beispiel von staatlichen Einrichtungen oder gemeinnützigen und karitativen Organisationen angeboten. Diese wird in aller Regel staatlich finanziert und ist daher für Schuldner oft kostenfrei. Dies kann auch zu einer größeren Nachfrage und damit zu längeren Wartezeiten führen.

Um dem zu entgehen, können Sie auch auf eine private Schuldnerberatung zurückgreifen, welche von zahlreichen Online-Anbietern und auch von Anwälten durchgeführt wird. Beachten Sie aber, dass hier in der Regel Kosten anfallen. Informieren Sie sich daher vorher, welche Gebühren für die Beratung anfallen oder lassen Sie sich gegebenenfalls bei einem ersten, meist kostenlosen, Gespräch darüber aufklären.

Eine öffentliche und kostenlose Schuldnerberatung wird in Zwickau zum Beispiel von gemeinnützigen Vereinen wie dem Caritasverband oder der Arbeiterwohlfahrt (AWO) ehrenamtlich angeboten.

Schuldnerberatung in Zwickau: Wie ist der Ablauf?

Eine Schuldnerberatung in Zwickau durchläuft in der Regel mehrere Phasen. Das Ziel ist es, die finanzielle Situation des Schuldners aufzuarbeiten und diesen in die Schuldenfreiheit zu führen.

  • Überblick über die Schuldensitiuation gewinnen: Um die weitere Vorgehensweise zu planen, muss sich Ihr Schuldnerberater anhand Ihrer Unterlagen darüber informieren, wie hoch die Schulden sind, welche finanziellen Mittel für die Schuldentilgung zur Verfügung stehen und welche bzw. wie viele Gläubiger Forderungen erheben.
  • Außergerichtliche Einigung erwirken: Das Ziel ist es, ein gerichtliches Insolvenzverfahren zu umgehen, indem mit den Gläubigern kooperiert und sich auf eine alternative Begleichung der offenen Forderungen geeinigt wird. Die Kommunikation kann hierbei komplett von der Schuldnerberatung übernommen werden.
  • Planung und Durchführung einer Privatinsolvenz: Eine Schuldnerberatung in Zwickau wird Sie bei der Anmeldung der Insolvenz unterstützen und Sie auch während des Insolvenzverfahrens begleiten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Bewertungen, Durchschnitt: 4,38 von 5)
Schuldnerberatung in Zwickau: Wie werde ich schuldenfrei?
Loading...