Schuldnerberatung in Augsburg: Wo wird Schuldnern geholfen?

Von schuldnerberatung.de, letzte Aktualisierung am: 2. Juli 2022

Überschuldung kann jeden treffen. Sei es durch Kredite, die steigenden Mietpreise oder auch eine schwere Trennung. Schnell befindet sich ein Schuldner in der Abwärtsspirale gefangen. In Bayern ist zwar die Zahl der Überschuldeten geringer als in den anderen Bundesländern, doch auch hier nimmt die Zahl stark zu – in den letzten vier Jahren um knapp acht Prozent. Eine der am stärksten betroffenen Städte ist Augsburg. Deshalb gibt es auch hier ein reiches Angebot an Programmen, die für Schuldner Hilfe anbieten sollen. Wo Sie eine Schuldnerberatung in Augsburg finden, zeigt dieser Beitrag.

Eine Auswahl der Schuldenberater in Augsburg

NameAdresse und Kontaktmöglichkeiten
Schuldenanalyse-kostenlos.de
deutschlandweit tätig

Telefon: 030 / 22 066 23 88
Fax: 030 / 22 066 23 89
E-Mail: schulden@rechtsanwalt-ruff.de

Webseite **
Schuldnerberatung Bayernweit - Zweigstelle AugsburgMaximilianstraße 65
86150 Augsburg

Telefon: 0821/ 27 95 677
E-Mail: info@schuldnerberatung-bayernweit.de

Webseite
OPTIMA Schuldnerhilfe e.V.Stuibenstraße 12
86163 Augsburg

Tel.: 0821/ 444 55 79

Webseite

Hier finden Sie eine kostenlose Schuldenberatung in Augsburg

Für Menschen, die schwer an ihrer Überschuldung zu tragen haben, gibt es die Schuldnerberatung. Auch in Augsburg wird sie an vielen Stellen angeboten.
Für Menschen, die schwer an ihrer Überschuldung zu tragen haben, gibt es die Schuldnerberatung. Auch in Augsburg wird sie an vielen Stellen angeboten.

Neben den oben genannten Angeboten gibt es viele Schuldenberater in Augsburg, die eine Schuldnerberatung kostenlos anbieten.

Hierzu zählen auch kirchliche Träger der katholischen und evangelischen Kirche wie die Caritas Augsburg und das Diakonische Werk. Die Diakonie bietet eine Schuldnerberatung kostenlos in Augsburg und anderen Städten an. Diese Beratung ist vertraulich.

Bei Interesse können Sie sich von Montag bis Freitag von 8:30 bis 11:30 an das Sekretariat der Diakonie wenden und Hilfe bekommen.

Was erwartet Sie bei einer Schuldnerberatung in Augsburg?

Wie in anderen Städten auch erhalten Sie in Augsburg bei einer Schuldenberatung Hilfe wie Informationen zum Pfändungsschutz. Ihnen wird erklärt, wie Sie mit einem Pfändungsschutzkonto (P-Konto) monatlich einen Festbetrag vor der Pfändung schützen können.

Außerdem helfen die Schuldenberater Ihnen dabei, einen Schuldenbereinigungsplan zu erstellen, mit dem Sie Ihre Schulden gegebenenfalls wieder abarbeiten können. Darüber hinaus dient die Beratung oft dazu, den Kontakt mit dem Gläubiger aufzunehmen, um im Ernstfall eine außergerichtliche Lösung zu finden.

Wenn Sie durch Ihr Vermögen und Einkommen Ihren finanziellen Verpflichtungen nicht mehr nachkommen können, dann gelten Sie als überschuldet. In diesem Fall sollten Sie so schnell wie möglich eine Schuldnerberatungsstelle aufsuchen. Laut Experten wird der Schuldenberg meist nur größer, je länger der Schuldner keine Hilfe sucht.

Auch wenn eine Privatinsolvenz oftmals der einzige Ausweg zu sein scheint, kann eine Schuldnerberatung dabei helfen, Alternativen zu finden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (77 Bewertungen, Durchschnitt: 4,47 von 5)
Schuldnerberatung in Augsburg: Wo wird Schuldnern geholfen?
Loading...
** Anzeige