Schuldnerberatung in Nürnberg: Wo finden Sie als Nürnberger Hilfe?

Von schuldnerberatung.de, letzte Aktualisierung am: 19. Mai 2021

Wer Schuldner ist, hat finanzielle Verpflichtungen gegenüber einer anderen Person. Diese Person, die etwas erhält, wird Gläubiger genannt. Die Person, die Schulden zu begleichen hat, ist Schuldner. Schulden führen oft zu großer emotionaler Belastung, da es schwer sein kann, die “Schuldenfalle wieder zu verlassen. In Nürnberg allein haben 10,8% der Einwohner Probleme, über einen längeren Zeitraum ihren Zahlungsverpflichtungen nachzukommen.
Doch es gibt Hilfe! Denn eine Schuldnerberatung wird in Nürnberg in vielen Schuldnerberatungsstellen angeboten.

Schuldnerberatung in Nürnberg

NameAdresse und Kontaktmöglichkeiten
Blank-Insolve Nürnberg
Am Plärrer 4
90429 Nürnberg

Tel.: 0911/2 11 05 21

Webseite
ISKA Institut für soziale und kulturelle Arbeit GmbHUntere Krämersgasse 3
90403 Nürnberg

Tel.: 0911/2 44 63-0

Webseite
Zentrum InsolvenzberatungSpitalgasse 3
90403 Nürnberg

Tel.: 0911/21 65 59 90

Webseite
Schuldnerberatung Bayernweit - Büro NürnbergFrauentorgraben 43
90443 Nürnberg

Telefon: 0911/14 88 56 08
E-Mail: info@schuldnerberatung-bayernweit.de

Webseite

So einfach finden Sie eine Schuldnerberatungsstelle in Nürnberg

In Nürnberg ist eine Schuldnerberatung oft kostenlos. Das ist gut so, denn über 10% der Einwohner haben Probleme mit Schulden.

In Nürnberg ist eine Schuldnerberatung oft kostenlos. Das ist gut so, denn über 10% der Einwohner haben Probleme mit Schulden.

Für Schulden kann es verschiedenste Gründe geben. Ob Krankheit, Scheidung oder der Tod eines Familienmitglieds. Wichtig ist, dass Sie sich rechtzeitig Beratung suchen und gemeinsam mit dem Schuldenberater in Nürnberg auf das Ziel hinarbeiten, die Verschuldung abzulegen.

Schuldnerberatung ist in Nürnberg oft kostenlos. Das Sozialamt Nürnberg empfiehlt die Schuldnerberatung der ISKA, wenn Sie überschuldet sind. Diese ist kostenlos, vertraulich und wird von der Stadt Nürnberg finanziert.

Hier erhalten Sie Beratung darüber, was Ihre Rechte als Schuldner sind und worauf Sie laut Sozialgesetzbuch (SGB) Anspruch haben. Außerdem wird die Rechtmäßigkeit der gegen Sie erhobenen Forderungen überprüft. Schließlich wird mit Ihnen über Ihre Haushaltsplanung gesprochen und darüber, wie Sie mit den Gläubigern in Verhandlung treten können, um für beide Seiten eine Lösung zu finden.

Neben der Schuldnerberatung in Nürnberg selbst bieten auch die kirchlichen Träger und andere Wohlfahrtsverbände eine Beratung an. So auch die Caritas und das Diakonische Werk Bayern Die beiden Stellen bieten unter anderem anonyme Beratung per E-Mail an. Diese ist sicher, anonym und wohl der einfachste Weg, eine erste Orientierung und Hilfestellung von Experten zu erhalten.

Sind Sie überschuldet?

Laut Definition ist überschuldet, wessen Zahlungsverpflichtungen das eigene Vermögen übersteigen. Einfach gesagt: Wenn Ihre Schulden über einen längeren Zeitraum höher sind als Ihr Vermögen, laufen Sie Gefahr, sich zu überschulden. Wenn dies auf Sie zutrifft, sollten auch Sie eine kostenlose Schuldnerberatung in Nürnberg besuchen, um keine Insolvenz anmelden zu müssen. Doch auch dann ist eine Insolvenzberatung möglich.


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (62 Bewertungen, Durchschnitt: 3,94 von 5)
Schuldnerberatung in Nürnberg: Wo finden Sie als Nürnberger Hilfe?
Loading...